Die Förderung “Nur Rechts” – Normen für Ihre Kinder

0
380

Mit jedem meiner 8 Kinder, ich will nichts mehr, als für Sie zu sein die besten Menschen, die Sie möglicherweise sein kann. Ich erwarte nicht, dass einer von Ihnen der nächste Präsident der Vereinigten Staaten (es sei denn, Ihren eigenen Traum), aber ich habe vernünftige Erwartungen für Sie zu machen einen positiven Unterschied in der Welt, egal wie klein oder groß.

Wenn Eltern Erwartungen an Ihre Kinder setzen in der richtigen Höhe – nicht zu hoch und nicht zu niedrig – Kinder neigen dazu, sehr gut tun, im Leben. Mighty Mama hat 6 Werkzeuge für die Einstellung vernünftigen Erwartungen, dass alle Eltern befolgen können, um zu bewegen, Ihre Kinder nach vorne in Ihrem eigenen Tempo..

Tool #1: Kennen Sie Ihr Kind und stellen Sie auf Seinem/Ihrem Niveau

Vergessen Sie über Ihrer Kinder zu Gleichaltrigen und nicht zu weggetragen zu werden, indem Sie alles, was Sie Lesen in der Erziehung Bücher. Wenn es darum geht, herauszufinden, was Ihr eigenes Kind ankreuzen, Fragen Sie sich selbst einige einfache Fragen: Was ist vernünftig, zu erwarten, dass von diesem bestimmten Kind? Was sind Ihre Fähigkeiten, Bedürfnisse, Erfolge? Was ist Ihr grundlegendes temperament? Was ist Ihre derzeitige Stand der Entwicklung? Um die entsprechenden Erwartungen für Ihr Kind, haben Sie wirklich wissen Sie.

Wenn Sie die Beurteilung Ihres Kindes für “vernünftig” Verhalten, nehmen temperament und Entwicklung berücksichtigt, und passen Sie Ihre Erwartungen zu erfüllen-Funktionen. Drei meiner Kinder hatten erhebliche Lern-Verzögerungen, aber egal, ich wusste, wenn ich nicht bestimmte Normen festlegen, Sie konnte sehr gut Flunder und führen Sie auf einem niedrigeren Niveau, als Sie fähig waren. Ein sehr weiser Lehrer sagte einmal zu mir —”Wenn Ihr Kind kann nicht dulden, eine Fahrt mit dem Aufzug zur Spitze des Empire State Building, dann sind die Chancen, er wird nicht dulden, die wunderbare Flugzeug Fahrt zu Disney World, entweder.”

Diese Nachricht hat mich bestärkt, um die Messlatte höher ist als die Ihrer Lehrer haben. Ich habe keine sorgen, wenn Sie konnte nicht führen Sie in Ihrer peer-Ebene, aber ich habe Sorge, wenn Sie nicht zumindest die chance gegeben. Unterschätzen Sie nicht Ihre Kinder, individuelle stärken und Talente — Sie kann nicht das gleiche wie Ihre Altersgenossen, aber Sie haben einzigartige Fähigkeiten und müssen die chance erhalten, Sie zu entwickeln.