5 Wege zum Bordstein Zurück-zu-Schule-Ängste

0
6

Die überschrift zurück zu Schule bringt, auf solche gemischte Ansammlung von Emotionen. Familien den Ausstieg aus unbeschwerten Sommer-Ferien-Modus, wo viele der down-Zeit ist die norm. Wochen entspannte Sommer-Leben kann Spaß machen, aber viele Familien auch eingestehen, dass eine Pause von der 24/7 Zweisamkeit. Kinder freuen sich auf Ihre Schulfreunde wieder und am Beginn Ihrer neuen Klassenraum Abenteuer. Aber einen übergang von nicht-strukturierten faulen Tage des Sommers in der Steifigkeit des neuen Schuljahres kann hart sein.

Einige Angst vor der Rückkehr in die Schule ist typisch für Kinder. Wird Sie wie Ihre Lehrer, Freunde zum spielen in der Pause oder sitzen beim Mittagessen, und in der Lage sein zu handhaben Ihre neue Klasse entlasten? Für die meisten Kinder, new-school-Jahr sorgen werden allmählich wieder verschwinden, wie Sie gewöhnt, um Ihre Routinen und Umgebung. Aber den Wochen vor und zu Beginn des neuen Jahres kann eine stressige Zeit für die ganze Familie.

Hier sind fünf Tipps, die helfen, verringern die ängste der übergang von Rücken-zu-Schule.

#1 – Vorbereitung Vor

Ein Grund, die Kinder fühlen sich besorgt über den start eines neuen Schuljahres ist, dass Sie erhalten Schub in eine starre routine, ohne jede Vorwarnung. Halten Sie spät in der Nacht, schlafen in, und packte etwas zerknittert zu tragen, wird nicht das Rennen machen, sobald die Schule beginnt.

Obwohl möchten Sie vielleicht zu genießen, bis jedes Letzte bisschen Ihrer aktuellen Sommer-lifestyle, allmählich Schalt-Getriebe von spät in der Nacht-Film, binges, um eine routine für die Schlafenszeit ähnlich zu dem, was Sie werden üben, wenn die Schule beginnt, haben riesige Vorteile für Sie und Ihre Kinder.

Planen, initiieren Ihre Schule Routinen zwei bis drei Wochen vor dem ersten Tag in der Schule.

Planen, initiieren Ihre Schule Routinen zwei bis drei Wochen vor dem ersten Tag in der Schule. Dies kann so einfach wie immer Sie zu Bett 15 Minuten früher für ein paar Nächte, die schrittweise Erhöhung der Zeit auf eine halbe Stunde, und schließlich die Landung bei Ihrem Kind die typischen Schule vor dem Schlafengehen. Sobald die Schule beginnt, wird Ihr Kind nicht das Gefühl, solch eine dramatische Verschiebung in Ihrer Schlaf-Zeitplan.

Dies gilt für die wake-up-Zeit als gut. Genau wie mit dem Schlafengehen beginnen allmählich wakeup-Zeit früher.

Die Wochen bis zum schulbeginn sind eine gute Zeit, um wieder aufzubauen, das ritual der Wahl outfits in der Nacht zuvor. Alles, was Sie tun können, um Ihrer Familie zurück in Ihre fallen routine—wie Essen Planung, re-Einstellung zur Schule-Mittagessen und re-Etablierung regelmäßiger Wäsche-Tage—bevor die Ferien enden, wird die Schärfe nehmen, die back-to-school Bammel.

#2 – Darüber Reden

So fahren wir aus der Sommer-und in der Schule Leben, ist es leicht, um den Fokus auf all dem Spaß, den wir hatten, Sandburgen bauen und plantschen im pool. Aber viele von uns nicht die Zeit, um check-in mit unseren Kindern. Wie Sommer sich windet, es ist eine gute Zeit, um Sie zu Fragen wie Sie sich fühlen über das kommende Schuljahr.

Ein guter Freund von mir erzählte, wie Ihre Familie bereitet für jedes neue Schuljahr durch eine back-to-school Familie treffen. Es mag abgedroschen klingen, aber Sie ist dies seit über einem Jahrzehnt. Ihre Kinder kommen zu freuen, weil es hilft Ihnen zu arbeiten, über mögliche Probleme und kommen mit Plänen, um Sie zu lösen.

Der Kern des Treffens ist sich zu versammeln, mit der alle elektronischen Geräte ausgeschaltet. Zu den Diskussionsthemen gehören:

  • Highlights des Sommers
  • Die Wiederherstellung der Schule-Jahr-Routinen und Aufgaben
  • Hausaufgaben-Richtlinien und Regeln
  • Back-to-school-Versorgung und Kleidung Einkaufen
  • Sorgen für die Sicherheit Ihres Kindes und Wohlergehen für das neue Schuljahr
  • Richtlinien und Etikette bei der Nutzung von social media
  • Ein offenes forum für Ihr Kind oder die Kinder, teilen Ihre Gedanken und sorgen

Es ist auch eine gute Idee zu diskutieren, Mobbing und betonen, dass Sie sind immer zu hören, egal, was Probleme, die Sie während des gesamten Schuljahres. Brechen in one-on-one-Sprechzeit für heikle Angelegenheiten, die Ihr Kind will, um zu diskutieren, in der privaten.

Brechen in one-on-one-Sprechzeit für heikle Angelegenheiten, die Ihr Kind will, um zu diskutieren, in der privaten.

Nach dem Familie treffen, das kann überall von ein bis zwei Stunden, mein Freund und Ihrer Familie Feiern das Ende des Sommers durch zu gehen, um Ihre Lieblings-restaurant für das Abendessen und dann immer Eisbecher zum nachtisch.

#3 – Erstellen Sie eine Liste Sorgen

Ich habe immer eine Liste mit person. Wenn ich etwas aufschreiben, ich habe eine konkrete Bezugnahme der Dinge, die ich erreichen will im Laufe des Tages. Ich kann verfolgen, meine langfristigen Ziele, besser zu verwalten meiner Finanzen, optimieren, meine Lebensmittel Einkaufen, und zu reflektieren, was ich bin dankbar für. Schriftliche Erinnerungen helfen, mich zu organisieren, mein Leben.

Weil das so ist, Neige ich dazu, Sie zu umarmen Ideen, um physikalisch schreiben Dinge nach unten. Schreiben ist ein Werkzeug, das hat mir immer geholfen, um eine bessere Problemlöser.

Mel Robbins, Bestseller-Autor von Der Fünf-Sekunden-Regel deutet auf eine hilfreiche Weise, dass Kinder in den Griff zu bekommen, Ihre sorgen—Liste erstellen. Sie schlägt mit Ihrem Kind zu arbeiten, um alles aufzulisten, was Sie befürchten. Schreiben Sie Ihre sorgen auf Papier können Sie aus Ihrem Kopf und machen Sie scheinen weniger beängstigend.

Einmal die sorgen-Liste erstellt, besteht der nächste Schritt ist, um ein positiv oder glückliche Gedanken neben der Sorge. Schließlich wird Ihr Kind zu erreichen, für die guten Gedanken zu ersetzen, was auch immer, er könnte besorgt sein.

Beispiele

Sorgen, Gedanken – Mama wird vergessen, um mich abzuholen von der Schule.

Glückliche Gedanken – Mom und ich lachten, als wir Stopp für ein Eis auf dem Weg nach Hause.

 

Sorgen, Dachte ich nicht im Stande sein zu verstehen, Algebra II.

Glückliche Gedanken , mit Blick auf einen test mit Einem a-Rang.

 

Sorge Dachte – ich werde keine Freunde an meiner neuen Schule.

Glückliche Gedanken – eingeladen zu Werden, hängen mit den Jungs auf meinem Fußball-team.

Meine jüngste Tochter ist in der achten Klasse in diesem Jahr. Sie ist nervös, die Cliquen, die möglicherweise form und befürchtet, Sie werden geworfen werden in ein anderes drama – und Klatsch-gefüllt Jahr, wie Sie erlebt in der siebten Klasse. Wir verbrachten einige Zeit am vergangenen Wochenende die Schaffung Ihrer sorgen-Liste und-Bekämpfung sorgen mit guten Gedanken. Dieser eine kathartische übung für Sie, befähigt Sie zu fühlen, viel mehr bereit für den ersten Tag in der Schule. Es war auch eine gute Möglichkeit für uns zwei zu verbinden. Sie war offener und teilen Ihre Gefühle, weil Sie schrieb Sie nieder.

#4 – Zurück-Zu-Schule Liest

Einer meiner Lieblings-Möglichkeiten, Zeit zu verbringen mit meinen Kindern, wenn Sie jünger waren, war zu Lesen. Unsere Heilige nächtliche ritual war zum kuscheln auf der couch und Lesen gute-Nacht-Geschichte zusammen. Einige Nächte, Sie konnte kaum noch Ihre Augen offen halten während der Geschichte. Zu anderen Zeiten, die Sie aufgeregt fragte, Fragen über die Charaktere und konnte einfach so tun, Sie waren toben durch den Hundred Acre Wood holding Pooh-der-Bär auf die hand. Es war magisch für Sie und für mich.

Als ein begeisterter Leser, dass meine Kinder nun älter sind, ich bin begeistert, dass die meisten von Ihnen sind süchtig nach Büchern wie ich. Ich glaube, der Teil, der durch die Buch-clubs hatten Sie in der Schule. Für die 20 Jahre, die ich habe gewesen beteiligt an unserer Schule PTO, habe ich schon ein großer fan von Scholastic Book Club. Die Vielfalt der Bücher in allen genres wirklich etwas geboten für alle Kinder ” Interessen.

In 12 Büchern zu Erleichtern, Back-to-School Angst für Alle Altersgruppen, Schulische empfiehlt einige große liest, die passen die Rechnung für alle Schulkinder. In diesem Sommer, meine Tochter und Ihre Freunde zu Lesen, Auggie & Me: Drei Wunder-Geschichten. Es ist die Geschichte von Auggie Pullman, ein normaler junge mit einem außergewöhnlichen Gesicht (now a major motion picture starring Julia Roberts). Sie haben es sehr genossen!

#5 – Einfach Nur Atmen

Heute, eine der beliebtesten Möglichkeiten, dass sich damit beschäftigt, ängstlich die Leute halten Ihre cool ist, üben die Kunst der Achtsamkeit. Achtsamkeit ist die Fähigkeit, ganz präsent zu sein und wissen, wo wir sind und was wir tun, ohne immer eingehüllt in das, was um uns herum vorgeht.

Ein Weg, um sich in die Achtsamkeit-zone konzentrieren sich auf Ihre Atmung.

Ein Weg, um sich in die Achtsamkeit-zone konzentrieren sich auf Ihre Atmung. So einfach das klingen mag, für viele von uns (mich eingeschlossen) dies erfordert einige übung. Unsere Gedanken sind ständig in Bewegung, die in hundert verschiedene Richtungen, und wir wissen nicht, wie bewusst ruhige Sie Sie nach unten.

Durch die Aufmerksamkeit auf den Atem—tiefen Atemzug, langsam ausatmen,—wir pflegen eine Widerstandskraft, die es uns erlaubt, anwesend zu sein, wenn eine Stresssituation entsteht.

Dies kann ein äußerst wirksames Instrument für die Kinder, die leiden unter Angst oder nervös, wenn konfrontiert mit einer neuen situation, wie wenn man einen neuen bus und zurück zur Schule. In der Psychologie Heute Fünf Angst-Senkende Strategien für Kinder, die Atmung ist die erste Empfehlung. Tiefes atmen (oder Bauch-Atmung) können Hilfe Ihr Kind. Es ist etwas, das man üben kann mit ihm. Dieses YouTube-video demonstriert, Bauch-Atmung für Kinder.

Der beste Teil über das üben-Bauch-Atmung ist, dass es getan werden kann, jederzeit und überall. Bald, es kann sich zu einem go-to remedy an, dass Ihr Kind (und Sie) erreichen können und vor der Benutzung auf seine ängste eskalieren.

Siehe auch: 5 Einfache Achtsamkeit Gewohnheiten für eine Bessere Erziehung

HOLEN SIE MEHR MÄCHTIGE MAMA

Hat Ihr Kind Kampf mit back-to-school-ängste? Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren Abschnitt auf quickanddirtytips.com/mighty-mommy die Mächtigen, Mama, Facebook-Seite oder Twitter. Sie können auch mailen Sie mir an mommy@quickanddirtytips.com. Besuch meiner Familie-freundliche boards an Pinterest.com/MightyMommyQDT für weitere Tipps und Hinweise! Hören und abonnieren Sie Apple, Spotify, Google, Stitcher, oder wo bekommen Sie Ihre podcasts.