Ist die irische Sprache?

0
19

Irish Kam von Celtic

Irisch, abgeleitet vom keltischen, eine alte Sprache, die von einer Indo-europäischen Menschen, die blühte in Mitteleuropa zwischen dem 2. Jahrtausend v. Chr. und 1. Jahrhundert v. Chr.. Sie wurden gesagt, unerschrockene Krieger, und vom 1. Jahrhundert v. Chr., hatten Sie sich bewegt Süden, nach Italien, nach Osten, in Richtung Türkei, und nach Westen, in der britischen Inseln. Und wenn ich sage “bewegt,” ich meine, Sie schickte Stoßtrupps zu übernehmen Neuland.

In der britischen Inseln, die keltische Sprache sich in Alt-Irisch, gesprochen, um AD 600-900; Mitte Irisch, gesprochen, um AD 1200, – und dann die Modernen Irisch, gesprochen aus dann weiter. Modern Irish ist auch bekannt als “Irisch-Gälisch.”

Wie das irische bewegt die Menschen in Schottland und auf der Isle of Man (eine kleine Insel zwischen England und Irland), brachten die Iren mit Ihnen, und zwei weitere Sprachen entwickelt: schottisch-Gälisch und Manx. Diese drei Zungen—wirklich betrachtet drei Varianten der gleichen Sprache, werden bezeichnet als die “Goidelic” Zweig der keltischen.

Manx begann zu sterben aus, die im 19ten Jahrhundert, und der Letzte Muttersprachler starb 1974. Irisch-Gälisch und schottisch-Gälisch, jedoch weiterhin am Leben.

Art. Mal sehen, was das bedeutet.

Irisch Ist die Offizielle Sprache in Irland, aber englischen Dominiert

Jetzt Kaufen






Irisch ist die erste offizielle Sprache Der Republik Irland; Englisch ist die zweite. Regierung Dokumente werden in beiden Sprachen veröffentlicht und der irischen version der Verfassung Vorrang. Straße Zeichen sind geschrieben in beiden Sprachen, und in den öffentlichen Schulen, Irisch ist Pflichtfach für Schüler der ersten 13 Jahre Schule. Man muss sogar eine Prüfung ablegen, die auf Irisch zu in college zu bekommen.

In der Praxis ist jedoch Englisch regiert das land. Es ist gesprochen durch Geschäftsleute, Politiker, Entertainer, Geschäftsleute und regelmäßige folk. Es ist, was Sie hören, im Fernsehen, im radio und auf Busse und Bahnen. Und obwohl Irisch unterrichtet wird in öffentlichen Schulen, die Schule selbst ist in englischer Sprache durchgeführt. In anderen Worten, Irisch wird im wesentlichen gelehrt, wie eine zweite Sprache.

In der Tat, es gibt nur wenige Bereiche, in Irland, in denen Irisch gesprochen wird, als erste oder Muttersprache. Diese kleinen Taschen sind bekannt als “Gaeltacht”, und Sie liegen an der westlichen Küste von Irland, in den Grafschaften Kerry, Galway und Donegal.

Und, erraten Sie, was? Auch wenn Sie Besuch Gaeltacht, werden Sie wahrscheinlich nicht hören, die Menschen Irisch sprechen. So wie überall, die Touristen stehen wie ein Wunder Daumen. Wenn Sie eindeutig nicht aus Knocknagoshel oder Gaoth Dobhair, Sie werden angesprochen in Englisch.

Warum Hat Die Irische Sterben?

Wenn Sie sich Fragen, warum die Iren nicht die dominante Sprache in Irland, können Sie Kreide es bis zu der eins–zwei Schlag an die irische Kartoffel-Hungersnot und der englischen Herrschaft. Die Hungersnot, auch bekannt als der Große Hunger, verwüstete Irland in der Mitte des 18ten Jahrhunderts, verlassen eine million Iren starben an Hunger und Zwang eine weitere million aus dem Land fliehen.

Zur gleichen Zeit, die irische Sprache war angegriffen durch das englische Parlament. Absicht auf die Schaffung einer einheitlichen Sprache in der ganzen nation, London verabschiedet Gesetze erfordern Englisch-Unterricht in irischen Schulen und das Verbot von Irish aus gesprochen wird, an allen. Natürlich, die Verwendung der irischen Sprache zu sinken begann, und es nie wieder richtig erholt, auch nicht nach einer unabhängigen irischen Staat wurde 1922 gegründet.

Irisch ist die Gleiche wie Gälisch?

Sie haben vielleicht bemerkt mich der Wechsel zwischen sagen “Irisch” und “Irisch-Gälisch.” Hier ist, was das ist.

  • “Gälisch” ist ein allgemeiner Begriff für jede der drei Goidelic Sprachen in Irland, Schottland und der Isle of Man.
  • Um genau zu sein, können Sie “Irisch-Gälisch” wenn Sie sprechen über die Sprache in Irland.
  • Die Iren selbst, aber Sie nur sagen, dass Sie sagen “Irisch.”
  • Und wenn Sie wirklich Irisch sprechen, würden Sie sagen, Sie sprächen “Gaelige.” Das ist, wie Sie sagen “Irisch” in Irisch-Gälisch.

OK, das klingt verwirrend. Aber denken Sie an es auf diese Weise. In Englisch-sprachigen Länder, wir sagen, dass die Menschen aus Spanien sprechen “Spanisch”. Aber Spanisch Sprecher nennen Ihre Sprache “Español.” Wir sagen, Menschen aus Frankreich sprechen “Französisch”, aber französische Sprecher nennen Ihre eigene Sprache “Français.”

In der gleichen Weise, ist das irische Wort für die irische Sprache ist “Gaelige.”