D-Day: Die Utah Beach Landungen

0
26

Wer war Leonard Schroeder? Und wie schreibt er sich in die Geschichte Bücher über D-Day? Stellt sich heraus, dass er dazu bestimmt war, spielen eine entscheidende Rolle in der ersten Welle der Alliierten Landung auf Utah Beach.

Willkommen zu Staffel 3 von Unbekannt Geschichte: D-Day Geschichten. Ich bin Ihr Gastgeber, Giles Milton, und heute sprechen wir über die ersten Männer stürmen die Nazi-kontrollierte Abwehrkräfte hatten, was bekannt geworden als die Festung Europa.

Die großen Alliierten Flotte bestimmt für Utah Beach hatte, segelten durch die Nacht, und nun—drei Stunden vor Sonnenaufgang am 6. Juni 1944—es lag vor Anker, nur ein paar Meilen von der Küste der Normandie.

Jetzt Kaufen






Er hatte zog die spektakulärsten Zaubertrick in der Geschichte. Die Flotte 865 Schiffe hatten in Schlagdistanz zu den von den Nazis besetzten Frankreich, ohne dass irgendwelche Vermutungen.

Zu einer hübschen Jungen Leutnant, Ross Olsen—wer war an Bord der USS Nevada—es fühlte sich an, als ob Sie “waren, schleichen sich auf den Feind.” Dies war tatsächlich der Fall: die deutschen waren noch unvorbereitet für den Strand Landungen waren jetzt nur ein paar Stunden entfernt.

“Jetzt hören Sie dies! Stehen alle Truppen!”

Die Flotte 865 Schiffe hatten in Schlagdistanz zu den von den Nazis besetzten Frankreich, ohne dass irgendwelche Vermutungen.

Der Schrei hören konnte, durch die Dunkelheit, als amplified voices gespielt, die durch die Schiffe Lautsprecher. Innerhalb von Sekunden gab es hektische Aktivität als Boot-Hände begannen Senkung der Landungsboot ins Wasser.

Für eine 25-jährige US-Amerikaner captain, das war der moment hatte er gewartet seit fast drei Jahren. Leonard Schröder war im Befehl von F Unternehmen von der 8. Infanterie, mit fünf Flugzeugträger, die jeweils enthaltenen 32 Männer.

Die Boote wurden an land auf dem Strand in einer V-formation, mit Schroeder ‘ s Boot in der Mitte des V. Seine Männer waren in der Vorhut der invasion des besetzten Europa: wenn alles verlief nach plan, Sie wären der erste, der splash durch die brandung und den Sturm der Nazis Küstenschutzes.

Leonard Schröder war ein bulldozer von einem Mann mit einer stämmigen Gesicht und eine ausgeprägte Nase. Er war bekannt als Elch—ein sympathischer, no-nonsense-team-Spieler mit großen Händen und großem Herzen. Er hatte schob sich seine Männer hart, was Sie durch mock Landungen und mit Scharfer Munition.

Vor dem einsteigen seine landing craft, Schroeder hatte ein Gespräch mit seinem Bataillonskommandeur, Carlton McNeely. “Na, der Elch, das ist es. Give ’em Hölle.”

Sie schlug sich gegenseitig auf den Rücken, aber beide Männer dann “schlucken” als emotion erwischte den besseren von Ihnen. Jeder wusste, dass Sie könnte tot sein in ein paar Stunden.