Konsolidieren Sie Ihre To-Do-Liste Mit einer Wöchentlichen Überprüfung

0
30

To-do-Listen sind genial. Sie wirklich sind. Sie sind so genial, dass Sie sammeln können, Dutzende von Ihnen, alle verschiedenen Arten. Es gibt to-do-Listen geschrieben, auf Haftnotizen. To-do-Listen in notebooks. To-do-Listen kritzelte auf Servietten. Und dann gibt es Computer. Und die to-do-Listen eingegeben memos. Die to-do-Listen to-do-Liste apps, die Sie heruntergeladen haben und sind für eine Woche. Ja, das Leben ist voll mit to-do-Listen.

In episode 171, so Erstellen Sie Ein Master-System zu Organisieren Ihr Leben sahen wir, dass die Verwendung einer master-system helfen kann, das genie des chaos zurück in die Magische Lampe in Ordnung. (Es war eine lange Woche. Meine Fähigkeit zu Kochen, gute Metaphern ist Sauer wie eine einwöchige Reise, um eine Gurke Fabrik. Wahrscheinlich sollte ich aufhören, während ich in Führung bin.)

Kurz gesagt, durch den Austausch der Dutzende von to-do-Listen mit einem einzigen Langen Liste, Sie lösen das problem, dass Dutzende von Listen. Sie haben einen Ort, wo Sie wissen, können Sie finden Sie Ihre Aufgaben. Chaos gelöst…

Elemente Sammeln Sich

Art. Mit einem master-Liste löst das problem der Streuung Ihre to-do ‘ s weit und breit. Aber es gibt noch einen hinterhältigen problem lauert unter der Oberfläche: Akkumulation.

Im Laufe der Zeit, fügen Sie die Dinge auf der Liste. Dann wird Ihre Prioritäten ändern. Oder Sie unterbrochen werden. Oder Ihr Hund frisst deine Hausaufgaben. Und obwohl eine Sache ist erledigt oder nicht mehr relevant sind, werden Sie vergessen, es zu entfernen aus Ihrer Liste. Gegeben, die ein paar Wochen oder Monate, Ihre Liste ist nicht mehr sehr genau. Es hat Sachen, die getan wurde, es hat Sachen, die Sie nicht mehr benötigen, zu tun, und es hat das Zeug, die Gesellschaft erwartet, dass Sie tun, aber Sie wollen nicht zu tun (Yay für Individualität! Sie, Sie tun!).

Eine Wöchentliche Überprüfung Sparen Sie

Halten Sie Ihr system reibungslos funktioniert, starten Sie eine Wöchentliche Überprüfung der task-Liste.

In einem wöchentlichen review, Sie werde tun, ein Frühjahrsputz der task-Liste. Nur tun Sie es in allen vier Jahreszeiten. Aber du wirst denken über spring jedes mal. Hier ist, wie es funktionieren würde:

Schritt 1. Konsolidieren & Pflaume
Schritt 2. Projectify & Wachsen
Schritt 3. Wachsen … oder Beschneiden

Konsolidieren

Wenn Ihre to-do-Elemente sind, die sich über viele Seiten die Vermischung getan Elemente und to-be-done-Elemente, es wird hart, zu schnell und wissen, was auf Ihren Teller. Beginnend mit dem ältesten Eintrag auf Ihrer to-do-Liste, scan vorwärts.

Betrachten Sie jedes Element, das nicht als “erledigt” Kennzeichnen. Eine Entscheidung zu treffen. Wenn es nicht mehr relevant ist, kreuzen Sie es aus. Ich mag zu ziehen, ein wenig nach unten weisenden Pfeil neben es, die bedeutet, dass es wurde aus der Liste entfernt.

Wenn es immer noch etwas, das Sie tun möchten, kopieren Sie es auf das Ende der Liste. Zeichnen Sie ein wenig nach rechts zeigender Pfeil daneben, so dass Sie wissen, dass es verschoben wurde später auf die Liste.

Für Seiten, die nur ein paar unerledigten Aufgaben, kopiere ich diese Aufgaben an das Ende der Liste und dann werfen Sie die Seiten. Und denken Sie daran, diese sticky notes? Oder die Servietten mit to-do-items? Schnappen Sie alle und kombiniere Sie zu Ihrem master-Liste. Dann werfen Sie Weg, die anderen Papiere, verlassen Sie sich mit einem master-Liste. Jetzt ist es Zeit, zu priorisieren…