Wie zu Erkennen, 5 die Taktik des Gaslighting

0
204

“Das ist nie passiert; Sie müssen sich vorstellen, es.” “Jeder stimmt mir zu—du hast überreagiert.” “Wow, wie ist es zu verrückt?” Wenn dieser sound wie ein vertraut refrain, möglicherweise war das Ziel des “gaslighting”, ein Begriff, der Sprengung, wie gut, ein Feuerzeug geworfen in eine Pfütze von gas. Eine form von emotionalem Missbrauch, gaslighting ist, Dominieren die Schlagzeilen, ist alles über Twitter, und geworfen wurde, um von jeder von den Experten, Kolumnisten zum late-night-comics.

Was ist Gaslighting?

Der Begriff stammt aus dem 1944 Film “Gaslight” mit Ingrid Bergman, die in eine gespenstische “alles ist verbunden” – moment, gewann einen Golden Globe für Ihre Rolle. In “Gaslight,” Bergman spielt eine Frau, Paula, deren Realität sich langsam unterminiert durch Ihr angeblich treuer Ehemann Gregory. Seinem ruchlosen Ziel ist es, Ihr institutionalisiert, so kann er Zugriff auf Ihr Vermögen.

Der Titel stammt von Gregory ‘ s Gewohnheit, heimlich Graben durch den Dachboden für Ihre verborgenen Juwelen. Wenn er kriecht die Treppe hoch und schaltet die Lichter im Dachgeschoss, der rest des Gases Lichter im Haus dim entsprechend, so dass Paula verdächtig. Aber wenn Sie ihn fragt, über die Lichter Dimmen, wirkt er wie Sie ist verrückt. Sie müssen sich Dinge; Sie sind nur so hell wie immer. “Warum gehst du nicht eine Weile ausruhen,” Gregory schlägt. “Sie wissen, Sie haben nicht gut gewesen.”

In gewisser Weise ist der Film tot auf. Die mind games Gregory spielt, sind diabolisch: Er erzählt Ihr, Freunde, Sie ist instabil. Er isoliert Sie von Familie. Er tarnt schneiden invalidierungen als Aussagen betreffen. Er versteckt sich Ihre Sachen, dann Fragen, Ihre Vernunft, wenn Sie nicht finden können. Kurz gesagt, er patzt nicht nur mit Ihr, sondern mit den Personen und Objekten um Sie herum zu ändern, Ihre Realität und Ihr glaube, dass Sie es zu verlieren.

Aber in anderer Hinsicht, “Gaslight” ist klar ein Hollywood-Film. Gaslighting im wirklichen Leben ist das anders. Aber wie? Was für eine Taktik im echten Leben gaslighters verwenden? In dieser Woche werden wir beleuchten fünf Taktiken der allzu häufigen und allzu heimtückische Praxis der gaslighting.

5 Anzeichen von Gaslighting

  1. Gaslighters überschreiben Sie Ihre Realität.
  2. Gaslighters nicht aus um Sie zu zerstören; Sie machen die Dinge einfacher für sich selbst.
  3. Gaslighting ist oft genährt von Sexismus.
  4. Gaslighters machen Uneinigkeit unmöglich.
  5. Gaslighters stellen Sie einverstanden mit Ihrer Sicht.

Lassen Sie uns in Graben jeder ein wenig weiter.

Taktik #1: Gaslighters überschreiben Sie Ihre Realität.

In seinem Herzen, gaslighting überschreiben, Ihre Realität bis zu dem Punkt, dass Sie die Frage Ihrem eigenen Urteil. Wie die meisten Dinge, es gibt Grad. Es kann als kleine Maßstab als dem Kind zu, “das kannst Du nicht hungrig sein—Sie hatten nur einen snack”, oder, wie im großen Maßstab als zu leugnen, voll offensichtliche Fakten, wie die Geschichte machte die Runde durch das interweb vor kurzem von einem Mann, der geheiratet hat, veröffentlicht die Hochzeitsfotos auf Facebook, und dann sagte, seine Langstrecken-Freundin, es war alles in Ihrem Kopf.

Zu summieren, wenn die gaslighter hatte ein mantra, es wäre, “Wenn Sie wiederholen eine Lüge oft genug, wird es die Wahrheit.”

Taktik #2: Gaslighters nicht aus um Sie zu zerstören; Sie machen die Dinge einfacher für sich selbst.

Anders als im Film, der gaslighter ist in der Regel nicht versuchen eine Beziehung zu zerstören, noch viel weniger eine Beziehung zu zerstören, um zu behaupten, etwas so konkretes wie eine Schatztruhe, Juwelen—mwa-ha-ha-ha! Ganz im Gegenteil. Die gaslighter will den Gegner um, will zur Aufrechterhaltung der Beziehung. Sie wollen einfach nur das Ziel um sich auf Ihre Bedingungen.

Durch den gleichen token, gaslighting ist nicht immer bewusst. In der Tat, gaslighters sitzen nicht herum und streichelte Ihre spitzbärte oder streicheln eine weiße Katze beim Plotten zu untergraben Ihre Gesundheit. Stattdessen gaslighting stammt von dem Bedürfnis—bewusst oder unbewusst—zu kontrollieren. Gaslighters Arbeit zu untergraben, du kannst also nicht fordern. Dann ist die Beziehung gehen können, wie Sie wollen. Sie haben Ihren Kuchen und Essen es auch, ohne die Unannehmlichkeiten der mit zu diskutieren, Kompromisse, oder arbeiten Sie gemeinsam.