Umgang mit Kritik (Teil 2 von 3)

0
151

Heute, Teil 2 Umgang mit Kritik. Wenn Sie haven ‘ T Lesen Sie Teil 1 noch, gehen Sie vor und tun. Wir werden warten.

Die podcast-Ausgabe dieser Artikel wurde gesponsert von Squarespace.com: die schnelle und einfache Weise zu veröffentlichen, die eine hochwertige website oder blog. Für eine Kostenlose Testversion und 10% Rabatt auf Ihr neues Konto, gehen Sie zu Squarespace.com und benutze die code-LISA.

Umgang mit Kritik

Heute werden wir abholen mit dem restlichen quick and dirty Tipps zum Umgang mit Kritik Professionell und freundlich. Vor kurzem, Autor und Referent, Beth Beutler und ich begannen unsere Diskussion, indem Sie darauf hindeutet, es ist unrealistisch davon ausgehen, dass Sie und Ihre Ideen sind immer gut angekommen. Wir haben vorgeschlagen, dass Sie reagieren und nicht reagieren. Ist, erwarten, dass Kritik und Praxis dann positive Reaktionen. Wenn möglich, bekommen Klärung und dann sagen, danke.

Vent Angemessen und Vorbereiten

Nachdem Sie haben alles getan, können Sie immer noch das Gefühl, wütend, frustriert oder verärgert. Finden Sie einen gesunden Weg zu lösen, diese Emotionen, die kam aus dem kritischen Gespräch.

Wenn es eine wirklich wichtige Beziehung, die ich nicht wollen, verletzt die Beziehung, indem Sie etwas dumm. So privat habe ich mich damit zu ärgern und aufregen. Ich habe oft E-Mails schreiben, in denen ich mir erlauben, zu sagen, was ich will, auch Dinge, die ich weiß, sind nicht wahr. Das einzige Ziel ist zu sagen, dass ich wütend Gefühle. Und, natürlich, ich NIE wirklich die E-Mail senden. (In der Tat, ich habe immer stellen Sie sicher, um meinen eigenen Namen in das “An” – Feld, weil ich nie wollen, versehentlich senden Sie diese email an alle weiter.)

Schreiben Sie Ihre Gefühle Nach Unten

Für mich, eine Nachricht schreiben erlaubt mir, mich zu organisieren, meine Gedanken und klären Sie, meine Gefühle. Nachdem ich Zeit hatte, um sich abzukühlen ich in der Regel löschen Sie die Nachricht-und dann bin ich bereit zu Angesicht die situation objektiver. (Gelegentlich werde ich halten, wie eine Notiz nur, um mich daran erinnern, meine verschwommene Sicht, wenn ich wütend und verletzt). Der wichtigste Punkt ist, dass Sie müssen planen, das Gespräch und nicht über ein off-the-Manschette emotional hitzigen Diskussion (vor allem wie Sie zu Fuß aus der Tür).

Ein Wort der Vorsicht über die Entlüftung

Viele Leute mögen, um Luft zu unterstützende Freunde und co-Arbeiter. Das kann gesund sein, innerhalb Grund. Allerdings, wenn die Freunde könnten negativ beeinflusst werden durch das lernen der situation (zum Beispiel, Sie arbeiten für die gleiche person, die kritisiert, dass Sie) möchten Sie vielleicht zu Holen jemand anderes—jemand, der mehr Ziel.

Denken Sie daran, dass unsere Negativität gegenüber einer person abreiben kann auf Freunde oder Kollegen co-Arbeiter, die nicht unbedingt alle vorhandenen problem mit dieser Person. Es ist nicht Professionell, die person zu sein, die Schaffung einer negativen Kultur und teamwork besiegen, nur so können Sie sich besser fühlen.