Hoax Nicht ‘Ausgeschlossen’ In Sherri Papini die Angebliche Entführung, Behörden Sagen | The Huffington Post

0
1541

Shasta County Sheriffs Office

Sherri Papini, die berichtet wurde, fehlt im nördlichen Kalifornien, Anfang November, wurde lebend gefunden, drei Wochen nachdem Sie verschwunden ist.

Polizeiliche Ermittler haben offenbar nicht ausgeschlossen, die Möglichkeit, dass etwas schief in das verschwinden von Sherri Papini, ein California-Mutter, die wieder mit Ihrer Familie an Thanksgiving, nachdem Sie gefunden wurde gefesselt und geschlagen entlang einer California highway.

“Ich weiß nicht, ob die Worte ‘ausgeschlossen’ kann benutzt werden,” eine Sprecherin für die Shasta County sheriff ‘ s office sagte Der Huffington Post am Freitag, wenn Sie gefragt werden, wenn die Behörden vermuteten eine Falschmeldung.

Die Polizei sagte, Papini, eine 34-jährige Mutter von zwei, wurde “stark lädiert” und “gebunden mit Fesseln”, wenn Sie gefunden wurde in der Nähe der I-5, im Norden von Wald, im Nov. 24. Der spot war etwa 150 Meilen von Papini kleinen Gemeinde in der Nähe von Redding, wo Sie verschwand. Nov. 2 während der Ausführung.

Papini behandelt wurde Ihrer Verletzungen in ein Krankenhaus, wo Sie wieder vereint mit Ihrem Mann, Keith Papini.

“Mein Erster Blick war meine Frau in einem Bett im Krankenhaus, Ihr Gesicht bedeckt mit blauen Flecken reicht von gelb bis schwarz wegen wiederholten Schläge, die Brücke Ihrer Nase gebrochen”, Keith Papini sagte in einer Erklärung an ABC ‘ s “Good Morning America” am Dienstag. “Ihr jetzt ausgemergelten Körper von 87 Pfund bedeckt war, in bunten Prellungen, Verbrennungen, rote Hautausschläge und Kette Markierungen. Ihre Unterschrift langen blonden Haar war abgeschnitten. Sie wurde gebrandmarkt, und ich konnte fühlen, wie der Aufstieg von Ihren Krusten unter meinen Fingern.”

Während einem Mittwoch Pressekonferenz, Shasta County Sheriff Tom Bosenko sagte, er war nicht bewusst, Keith Papini im Begriff war, eine Erklärung zu veröffentlichen.

“Ich glaube, dass … einige der details, die er bereitgestellt hat, könnte Auswirkungen auf die Integrität der Untersuchung,” Bosenko sagte, ohne näher.

Laut dem sheriff, Papini sagte, dass Ihr Entführer waren zwei bewaffnete hispanischen Frauen in einem dunklen sport-utility-vehicle. Papini beschrieben einen verdächtigen als mit starkem Akzent, durchbohrte Ohren und dünne Augenbrauen. Die anderen vermuten, Sie erzählte der Polizei, der älter war, mit dicken Augenbrauen und geraden schwarzen Haar. Behörden haben doch zum release eine zusammengesetzte Skizze des verdächtigen.

“Wir haben keine weitere Beschreibung für das SUV oder mit der hispanischen Frauen―, die Informationen haben wir direkt von Frau Papini,” Bosenko sagte. “Diese hispanischen Frauen sind bewaffnet, gefährlich, und Sie haben eine Pistole.”

Sherri Papini Ehemann berichtete Ihr fehlt am Abend des Nov. 2, als er wieder zu Ihr Mountain Gate von der Arbeit nach Hause und entdeckt, dass Sie hatte nicht abgeholt Ihre Kinder aus der Tagesbetreuung. Er benutzt die “mein iPhone Suchen” app zu verfolgen, seine Frau Handy auf ein Gebiet in der Nähe von Sunrise Drive und Old Oregon Trail, wo er das Gerät mit Ohrhörern mit Haarsträhnen, die zu Ihnen angebracht werden.

San Jose Mercury News über Getty Images

Die Shasta County Sheriff Tom Bosenko in seinem Büro am Feb. 19, 2013, in Redding, Kalifornien. Die Ermittler haben gesagt, Sie haben keinen Grund, daran zu zweifeln, Sherri Papini die Geschichte, dass Sie entführt wurde von zwei Frauen, die Sie gefangen und schrecklich missbraucht Ihr für drei Wochen.

In einem am Mittwoch interview mit NBC ‘ s “Today” show, Bosenko sagte, es erschien Papini ‘ s Handy und Ohrhörer “worden waren ordentlich.”

“Sie wurden in einigen gras mit dem Bildschirm nach oben, und dann die Ohrhörer an das Telefon waren Locker aufgewickelt und erschien auf dem Bildschirm”, sagte er. “Es hat etwas zu sein scheinen, es wurde absichtlich dort platziert.”

Am Mittwoch ist Pressekonferenz, Bosenko angesprochen Spekulationen, dass 2003 mit dem blog-post zugeschrieben Papini, der Mädchenname von Graeff und verbucht, die jetzt nicht mehr existierenden website “SKINHEADZ” könnte in Zusammenhang mit Ihrer angeblichen Entführung.

“Wir sind vertraut mit dem blog … wir wissen nicht, ob es eine Relevanz zu diesem Fall oder nicht”, sagte er.

Der blog-post berichten zufolge detaillierte rassischen Missbrauch der Autor behauptet, um die leiden in den Händen der Latinos.

“Weiß ist mehr als nur bewusst, meine Haut, doch stehen hinter Skinheads ― die sind immer rund, in Geist, als auch ― und mit stolz für mein Land,” die post Lesen.

Keith Papini erschien, um indirekt auf die Veröffentlichung in seiner Erklärung zu “Good Morning America”.

“Ich verstehe die Leute wollen … der Beweis, dass dies nicht irgendeine Art von Schwindel, plan, Geld zu gewinnen oder einige fabriziert race war”, sagte er. “Ich sehe nicht ein Zweck in der Bewältigung jeder absurde Lüge.”

Sherri Papini ex-Ehemann David Dreyfus, die geschieden Papini im Jahr 2007, sagte Der Daily Mail, dass Sherri ist nicht der Autor der post.

“Post ist nicht wahr”, sagte er. “Es war ein Streich von jemandem auf der high school. Sie fand nie heraus, wer es getan hat. Sherri ist nicht rassistisch.”

Keith Papini Aussage zu “Good Morning America” berührt die zunehmende Kontrolle, der um seine Frau Entführung.

“Gerüchte, Vermutungen, Lügen und Hass wurden beide anstrengend und ekelhaft,” Keith Papini sagte. “Diese Menschen sollten sich schämen, Ihre bösartigen, untermenschlichen Verhalten.”

Sprechen Sie mit den San Francisco KRON-TV am Donnerstag, Cody Salfen, ein Privatdetektiv, angestellt von Keith Papini nach seiner Frau verschwinden, anerkannt weiblichen kriminellen duos sind nicht üblich, Entführungen und sagte, die Umstände von Sherri Papini ‘ s release sind ungewöhnlich.

“Die Tatsache, dass Sie erholt am Leben solch einen langen Zeitraum der Zeit nach Ihrem ersten verschwinden, das ist wirklich trotzt meiner Erfahrung mit Entführungen Fällen” Salfen sagte.

Trotz der Besonderheit des falls, Salfen sagte KRON-TV es ist ihm klar, dass dies “ein legitimer Fall von Entführung und andere Szenarien, die Leute haben darüber gesprochen, sind unwahrscheinlich.”

ASSOCIATED PRESS

In diesem undatierten Bild zur Verfügung gestellt von ABC News, TV-Anker Matt Gutman, Links, interviews Keith Papini, der Ehemann von Sherri Papini, eine kalifornische Mutter, die verschwand für drei Wochen, auf “20/20”. Das interview airs am Freitag um 10 Uhr ET.

Das Büro des Sheriffs am Freitag gesagt, Sie waren nicht in der Lage, um zusätzliche details über die Untersuchung zu HuffPost. “Es gibt nichts, was noch zu berichten,” die Sprecherin sagte.

Es bleibt auch unklar, was passieren wird, zu dem fast 50.000 Dollar, die von Papini Familie aufgewachsen zu decken Suche Aufwendungen.

Jedoch, einige neue details kommen könnte Freitag, wenn Keith Papini erste on-Kamera-interview, seit seine Frau zurück airs auf ABC ‘ s “20/20.” Papini, laut einer Pressemitteilung, ausgestellt durch das Netz, beschreiben die Suche nach seiner Frau und, wie es war, für ihn zu vereinen, mit Ihr. Das Programm ist geplant, um Luft auf 10 Uhr ET.

Jeder, der Informationen wird gebeten, Kontakt die Shasta County Sheriff ‘ s Office bei 530-245-6540, oder die Großen Verbrechen Einheit zu 530-245-6135.