Mann Des Trump Ausbildung Sekretärin Einmal Gefördert Intelligent Design In Schulen | The Huffington Post

0
287

Carolyn Kaster/ASSOCIATED PRESS

President-elect, Donald Trump und Betsy DeVos pose für Fotos auf der Trump National Golf Club Bedminster Clubhaus in Bedminster, New Jersey, Nov. 19, 2016.

Beim laufen für Gouverneur von Michigan im Jahr 2006, Dick DeVos, dessen Frau Betsy, ist nun Präsident-elect Donald Trump ‘ s pick für den US-Sekretär für Bildung, sagte, sollten die Schulen haben die Möglichkeit, Lehr-intelligent design neben der Evolutionstheorie.

Dick DeVos montiert einen erfolglosen Gouverneurswahlen Gebot in Michigan gegen dann-Gov. Jennifer Granholm (D) vor zehn Jahren. Während seiner Kampagne, DeVos sagte, Schulbezirke sollten in der Lage sein zu lehren, die Idee, dass eine höhere macht geschaffen Leben auf der Erde. DeVos sagte, er würde die support-Richtlinien erlauben würde, dass intelligent design einbezogen werden in die wissenschaftlichen Lehrpläne.

“Ich möchte sehen, wie die Ideen des intelligent design, dass viele Wissenschaftler nun darauf hindeutet, ist eine sehr gute alternative Theorie”, DeVos, ein Republikaner, sagte Der Associated Press zu der Zeit. “Dass die Theorie und die andere, dass wäre als glaubwürdig angesehen würde, dass unsere Schüler zu mehr Ideen, nicht weniger.”

Um sicher zu sein, DeVos’ Kommentare wurden vor 10 Jahren gemacht, und seine Frau hat keinen Hinweis, dass Sie gerne mit Ihrer position in der Trumpf-Verwaltung, zur Förderung von intelligent design in Schulen. Aber Dick DeVos’ Ansichten über religion und Bildung parallel zu seiner Frau in vielen Bereichen, und die paar, die ‘ s family foundation hat die Spenden, die Kritiker sagen, haben es ermöglicht, die Beeinträchtigung der religiösen Bildung in der öffentlichen Sphäre.

Dick Devos’ Kampagnen-manager, Greg McNeilly, sagte 2006, dass DeVos dachte “school-boards sollten die Möglichkeit haben, eine evolution und intelligent design in den naturwissenschaftlichen Unterricht.”

“Wir unterstützen, dass die lokale Kontrolle,” McNeilly sagte der AP in die Zeit.

Für eine zwischengespeicherte version von DeVos ” Kampagnen-Webseite ab September 2006 folgende Aussage von DeVos gefunden werden kann:

Ich habe immer geglaubt, dass unsere Kinder sollten bereitgestellt werden, mit mehr wissen, nicht weniger. Viele intelligente Menschen können unterschiedlicher Ansicht über den Ursprung des Lebens. Am Ende, glaube ich, in unserem system der lokalen Kontrolle. Lokale Schulbehörden haben sollte, die Möglichkeit zu bieten, evolution und intelligent design in Ihre Studienpläne.

Zu der Zeit, Gruppen wie die American Civil Liberties Union, wehrte sich gegen DeVos’ Aussagen.

“Die öffentlichen Schulen sind nicht in der Sonntagsschule der” Kary L. Moss, executive director der ACLU Michigan, sagte in einem 2006-Anweisung. “DeVos” Kommentare sind Teil einer fehlgeleiteten Kampagne zu zwingen, religiösen Kreationismus wieder in den öffentlichen Schulen. Es ist verfassungswidrig und schlechte Politik.”

Dick DeVos, Erbe des marketing Firma Amway, ist Mitglied in einer von Amerikas reichsten Familien. Am Mittwoch, den Trump angekündigt, seine Auswahl an Betsy DeVos als Ausbildung Sekretär. Das paar hat eine Geschichte der Unterstützung verschiedener Bildungs-Ursachen zusammen. Ihre family foundation Rücken Ursachen, wie charter-Schulen und voucher-Programme.

Ein Sprecher der Familie sagte, dass die Dick waren die Bemerkungen aus dem Zusammenhang gerissen in der Zeit.

“Was Dick sagte, war er ein starker Befürworter von lokalen Steuer – und Entscheidungen getroffen werden sollten lokal, nicht durch den Staat,” der Sprecher sagte The Huffington Post in einer E-Mail.

Es ist nicht klar, was Betsy DeVos’ aktuelle Haltung ist auf intelligentes design, wenn überhaupt. Trump ‘ s transition team reagierte nicht auf eine Anfrage für Kommentar.

Kritiker sagen, dass der Unterricht intelligent design in Schulen beläuft sich auf einen Angriff auf die Trennung von Kirche und Staat. Im Jahr 2005 Gerichtsverfahren Kitzmiller et al. v. Dover, ein Bundesrichter sagte, dass der Unterricht intelligent design als Wissenschaft verstößt gegen das First Amendment, die durch die Förderung “einer bestimmten version des Christentums.”

Maggie Garrett, legislative Direktor für die Gruppe Amerikaner United für die Trennung von Kirche und Staat, sagte HuffPost, dass “intelligent design ist keine Wissenschaft, es ist religion.”

“Es sollte nicht gelehrt werden in einer öffentlichen Schule naturwissenschaftlichen Unterricht,” Garrett sagte. “Die Gerichte Zustimmen würde, mit uns.”

Betsy und Dick DeVos haben in der Vergangenheit festgestellt, dass die religion informiert Ihre Menschenliebe. Ihre foundation website heißt es, dass “unser glaube motiviert unsere Angabe; es ist entscheidend, wer wir sind und was wir tun.” In den frühen 2000er Jahren, die Stiftung gab Geld für die Thomas More Law Center, die Gruppe verteidigt, dass die Schule versucht zu lehren, intelligent design in Dover Fall, nach der AP.

Garrett hat auch Bedenken über Betsy DeVos’ Unterstützung für die Schule voucher-Programme. Diese Programme erlauben Studenten verwenden das Geld der Steuerzahler zu besuchen private Schulen, die manchmal auch religiöse.

2014, Gutschein-und Schulwahl-Programme in mindestens acht Staaten verwendet hatte, das Geld der Steuerzahler zu schicken Kinder auf private Schulen lehren Kreationismus, nach Schiefer.

Ein “fundamentaler Wert der Religionsfreiheit ist, dass die Steuerzahler sollten nicht gezwungen werden, zu finanzieren, die religiöse Erziehung,” Garrett sagte. “Aber das ist wirklich was für Gutscheine es tun ― Sie Trichter Steuergeldern für religiöse Schulen und religiöse Bildung.”

Trump Auswahl von DeVos für Bildung Sekretär gezogen hat, Lob von der Schule-choice-Gruppen wie die National Alliance für Öffentliche Charter-Schulen.

“Betsy DeVos ist ein brillanter und leidenschaftlicher Bildung befürworten,” Trump sagte in einer Erklärung Letzte Woche. “Unter Ihrer Führung werden wir die reform des US-Bildungssystems-und break der Bürokratie, die unsere Kinder zurück, so dass wir liefern können Weltklasse-Bildung und Schule Wahl für alle Familien.”

Rebecca Klein deckt die Herausforderungen in der Schule, Disziplin, Schule, segregation und die Erreichung Lücke in der K-12-Bildung. Sie ist insbesondere die Drill-down in die Programme und Innovationen, die versuchen, diese Probleme zu lösen. Tipps? E-Mail: Rebecca.Klein@huffingtonpost.com.

Verwandte Geschichten:

Was Die Schule Segregation Zu Tun Hat Mit Dem Aufstieg Von Donald Trump

Die Lehrer Kämpfen, Um zu Beruhigen Kinder Über das Leben In Trump ‘ s America

Mit Trump Gewinnen, die Lehrer Kümmern sich Ermutigt, Klassenzimmer Tyrannen

Diese Lehrer Denken, Trumpf Machen Kann Amerika Sehr Gut Für Kinder Wieder