Robert Shapiro Zeigt, Was O. J. Simpson Ins Ohr Geflüstert Nach Dem Freispruch

0
796

Nach O. J. Simpson wurde freigesprochen, zwei Morde im Jahr 1995, er flüsterte etwas in Robert Shapiro Ohr.

Mehr als zwei Jahrzehnte später, der NFL-star ist der ehemalige Verteidiger hat gezeigt, was Simpson sagte, nachdem er gefunden wurde, nicht schuldig in der Tötung von Nicole Brown Simpson und Ronald Goldman.

“”Sie hatte mir gesagt das würde das Ergebnis von Anfang an'” Shapiro, erinnerte sich Simpson sagte in einem interview mit Fox News’ Megyn Kelly am Dienstag.

“‘Sie haben Recht.'”

oj simpson robert shapiro
LOS ANGELES, CA – FEBRUARY 21: zweifachen Mordes Angeklagte O. J. Simpson(L) und sein Anwalt Robert Shapiro stand die jury betritt den Hof in den morgen-Verfahren in seinem Mordprozess 21. Februar. (POOL/AFP/Getty Images)

Shapiro hat nicht davon gesprochen, den Test mit einem reporter seit 20 Jahren, nach der L. A. Times.

Der Anwalt sagte auch, während der Fox-interview, dass er versucht, auf dem berüchtigten schwarzen Handschuh vor O. J. Tat, so wusste er, es würde nicht passen, sein client, nach der Zeit.

“Es war ein bisschen weit in meine Handfläche, und ein wenig lange in den Fingern”, sagte er.

oj simpson trial
O. J. Simpson versucht, auf eine Leder-Handschuh, die angeblich dafür benutzt, die in der Ermordung von Nicole Brown Simpson und Ronald Goldman während Zeugnis in die Simpson-Mordprozess am 15 Juni 1995 in Los Angeles. (Photo by Lee Celano/WireImage)

“O. J. Simpson hat riesige Hände und ich wusste, dass der Handschuh nicht passen zu ihm. Keine Frage über es. Gar nicht .”

Der 73-jährige sagte Kelly dachte er, dass, während die Verteidigung machte einen guten job, die Anklage, geführt von Marcia Clark, Durcheinander, indem man sich zu ly auf die “ein Messer, ein killer” – Theorie, nach ABC News.

“Es gibt eine starke Möglichkeit, dass mehr als eine person beteiligt war”, sagte er.

Die enorm öffentlichen Mordprozess begeistert hat der öffentlichkeit wieder einmal durch eine aktuelle FX-Miniserie “Die Leute v. O. J. Simpson”, in dem John Travolta spielt Shapiro, sowie einer bevorstehenden ESPN-Dokumentation, “O. J.: Made in America.”